Drucken

Produktmatrix Übersicht


Produktmatrix. Stand: 12.08.2014

Die hier beschriebenen Funktionen sind in aller Regel fix und fertig vordefiniert und per Klick oder Aktivierung mittels Setzen eines Hakens in der Konfiguration funktionsbereit. Es ist keine weitere Programmierung nötig!

Jederzeitige Änderungen ohne weitere Ankündigung sind vorbehalten.

Siehe auch: [ Produktmatrix Details ] [ Produktmatrix Professional ] [ Produktmatrix Switch ]

Produktmatrix:
GruppeTextSwitchProfessional 7Invert Sort
LokfunktionenAutomatische Funktionsauslösung bei längeren FahrpausenX
NetzwerkfunktionenFreier Transport von Rückmeldern im NetzwerkX
HilfsautomatikenEreignisse können einstellbare Geräusch-Dateien aktivierenX
Hilfe & SupportKostenloser Updateservice für Bugfixes über InternetX
Hilfe & SupportRegelmäßige Upgrades lieferbarX
ZugsteuerungVirtuelle Bestimmung von Bremsanfang und -endeX
FahrstraßenAuflösung basiert auf Berechnung der Gleis-, Zug-, Loklängen und aktueller GeschwindigkeitenX
FahrstraßenFahrstraßen werden dynamisch und ohne Konfiguration aufgelöstX
FahrplanBeliebig viele Fahrpläne simultanX
ZugidentifikationOptional Zugerkennung über ZugidentifikationssystemeX
FahrstraßenOptional auch Konfiguration von manuellen Fahrstraßen möglichXX
FahrstraßenErmöglicht auch komfortable, externe StelltischeXX
[email protected]Schalten von Schaltgruppen durch Ereignisse auf der ModellbahnX
[email protected]Schalten von Lichtpunkten durch Ereignisse auf der ModellbahnX
Sounds und EffekteSelbsttätige Bahnhofsansagen mit synthetischer StimmeX
Sounds und Effekte3DSound Effekte mit bis zu 4 LautsprechernX
ZugrecorderWiedergabe ordnet sich in normalen Zugbetrieb einX
FahrplanVollständig in Zugsteuerung und -lenkung integriertX
ZugrecorderFreie Erstellung von Lernfahrten mit Lokomotiven und ZügenX
HilfsautomatikenEreignisse (Eingaben, Zeitgeber, Rückmelder oder Züge) steuern beliebige AufgabenX
ZugsteuerungSelbsttätige Blocksteuerung ohne Konfiguration von BlockstellenX
NetzwerkfunktionenFreier Transport von Digitaladressen im NetzwerkX
NetzwerkfunktionenBenutzer- und PC- übergreifende ZugfahrtenX
Hilfe & SupportVor Ort Hilfe und Support bis zu 3 Tage (bei Railware Software Systemfehler kostenlos, sonst Tagessätze)X
Prinzip des SystemsAlle Funktionen sind fertig vordefiniertX
Prinzip des SystemsKeine Zugidentifikation nötigX
Prinzip des SystemsNur Standard Digitalbausteine nötigXX
Prinzip des SystemsKeine festen Abläufe erforderlichX
Prinzip des SystemsKeine Schrittketten, Fahrpläne, MakroprogrammierungX
Prinzip des SystemsKeine Definition von Blockabschnitten oder -strecken erforderlichX
Prinzip des SystemsEigenschaften der Anlage werden einmalig an einer Stelle erfasstX
GleisbildBenutzerfreundliche, visuelle Erstellung und Änderung von GleisbildernXX
GleisbildBlockstrecken mit nur einem Rückmeldekontakt pro AbschnittXX
KonfigurationEinheitlicher, übersichtlicher Dialog zur Änderung fast aller GleisbildeinstellungenX
LogbuchLogbuchfenster für besondere EreignisseXX
SimulationFahrsimulation zur Prüfung aller Zugbewegungen ohne AnlageX
Loks und ZügeErfassen aller Lok- und DecodereigenschaftenX
Loks und ZügeFahren mit modellgerechten 'km/h'X
Loks und ZügeSuperschnelles Einmessen von Loks mit RF-Sensor. Wird mitgeliefert.X
ZugverfolgungVerfolgung von Zügen über normale Belegtmeldung oder RückmeldekontakteX
ZugverfolgungErgänzung durch Zugidentifikationssysteme (RailCom) möglichX
LokfunktionenPiktogramme für alle LokfunktionenX
LokfunktionenExtra Funktionsdecoder für Steuerwagen möglichX
LokfunktionenAuslösung konfigurierbarer Funktionen virtuell nach cm hinter KontaktX
Prinzip des SystemsKeine Definition von Fahrstraßen erforderlichX
Prinzip des SystemsEigenschaften der Loks und Züge werden einmalig angegebenX
GleisbildAnzeige besetzter GleisabschnitteXX
GleisbildÜberwachung von Weichen mit EndlagenkontaktenX
GleisbildExterne Bedienung durch konventionellen Stelltisch (Fernsteuerung)XX
GleisbildGleisbildverbindungen mit Verbindungssymbol zu anderen PCs im NetzwerkX
GleisbildVerschiedene Symbolgrößen und FarbenXX
GleisbildWeiterverwendung von "Vielfachkontaktanlagen"X
KonfigurationAlle relevanten Änderungen werden im laufenden Betrieb gemachtX
KonfigurationSchnelle Digitalkonfiguration in ListenformX
SimulationSimulation einzelner RückmelderX
Loks und ZügeLogbuch und Arbeitsliste für WartungenX
Loks und ZügeSoftware Mehrfachtraktion auch bei unterschiedlichen Fahrstufen der LoksX
Loks und ZügeZüge halten zentimetergenau durch Zeit-Weg BerechnungX
ZugverfolgungAnzeige der Zugnamen in ZuganzeigernX
ZugverfolgungBetrieblich bedingte temporäre GleissperrenX
Seite: 1/2 Next Page




Zu dieser Seite haben beigesteuert: Dieter Hinz7983 Punkte  und admin .
Page last modified on Sonntag 16 Juli, 2017 22:25CEST by Dieter Hinz7983 Punkte .
Der Inhalt dieser Seite unterliegt folgenden Lizenzbestimmungen: Copyright.

Suche

in: